Gute Firmen sind auch in schwierigen Zeiten verlässlich!

💬„Kann ich mir das Bauen jetzt überhaupt noch leisten?“
💬„Gilt eure Preisgarantie noch? Ich habe gelesen, dass Firmen die Preise auch für bestehende Kunden erhöhen!?“
Diese und viele andere besorgte Fragen erreichen uns momentan täglich…
Eine kurze Erklärung der Marktlage:
Lieferverzögerungen und beträchtliche Preissteigerungen bei den Rohstoffen beschäftigen derzeit Bauherrn sowie Baufirmen gleichermaßen.
Wie steht es denn nun um unseren Rohstoff Holz?🌳
Der allergrößte Vorteil unseres Hauptrohstoffes Holz ist ja, dass er direkt vor unserer Haustüre hier in Österreich wächst. 👉Jedes Jahr wächst in Österreich rund 10% mehr Holz nach, als geerntet wird.👈 Somit sind wir total unabhängig vom Ausland!
Der Trend zum ökologischen Holzbau ist ungebrochen. 📈
Wir als Pioniere in unserer Region haben in den letzten 2 Jahrzehnten viel Aufbauarbeit für den Holzbau betrieben.
Den Erfolg für diese Arbeit ernten wir jetzt in Form von extrem hoher Nachfrage und einem überaus zufrieden stellenden Auftragsstand.🤩
Nun zum Thema Lieferverzögerungen und Teuerungen:
Wir haben uns in den letzten 2 Jahrzehnten langfristig gute Beziehungen zu unseren Lieferanten und Partnerfirmen aufgebaut, diese immer fair behandelt und pünktlich bezahlt. Davon profitieren wir und unsere Kunden derzeit sehr stark, da diese Firmen uns in der jetzigen Situation bevorzugt beliefern. 🚛
Der uralte Spruch „Wie man in den Wald hinein ruft, so kommt es wieder zurück“ behält hier seine Gültigkeit.
❗ Zusammengefasst: Wir halten unsere Lieferzeiten und unsere Preisgarantien ein, die Projektabwicklungen verlaufen reibungslos.
Wir lassen uns nicht durch einen kurzfristigen Gegenwind von unserem Kurs abbringen, denn der ökologische Holzbau ist einer der wichtigsten Komponenten gegen den Klimawandel. 💪
Die Kommentarfunktion ist für diesen Beitrag geschlossen.